Schon vor den Sommerferien habe ich mir meiner Kollegin den Einschulungsgottesdienst geplant. Es gab einen schönen Vorschlag der Landeskirche, anlässlich des 10. Geburtstag von Kira. Kira ist das Maskottchen von Kirche entdecken, einen Portal im Internet für Kinder

Nun brauchten wir eine Handpuppe eine Elster. Wir beide hatten zwar einen Raben als Handpuppe aber wenn schon denn schon. 

Gut es gab einen Vorschlag für eine Handpuppe beim Entwurf. Der war von der Kinderzeitung Benjamin (da hätte ich schon stutzig werden müssen). Also habe ich bei der Vorbereitung gesagt, ich bastele eine Elsterhandpuppe.

Es kam der Urlaub, und es geriet in Vergessenheit. Oh Schreck in einer Woche ist Einschulung nun aber los. Also erstmal genau nach Anleitung gebastelt. Nett aber vom Hocker riss es mich nicht außerdem passte meine Hand nicht rein. Also vergrößern was es aber nicht schöner machte.

DSC_1129

Mein Perfektionismus meldete sich und ich probierte aus und nähte drauf los, änderte hier und da,  zwar noch nicht 100% aber doch funktionstüchtig.

Jetzt kann die Einschulung kommen

DSC_1128 DSC_1127

%d Bloggern gefällt das: