Halsschmerzen sind ätzend, da war ich heute fast nur auf der Couch. Und als ich da so mit dem Handy durch Facebook stöberte und die tolle Karte von Sigrids kreative ART und das tolle neue Freebie von Kronenkind by Céline Adekunle – Design & Plotterdateien-Shop entdeckt habe, musste ich das auch mal umsetzen. OK, eine BigShot habe ich nicht, aber das ging auch leicht mit dem Plotter umzusetzen.
Also habe ich mir erstmal eine C6 Klappkarte aus dunklem Papier erstellt und dann für das Deckblatt mit Offset innen das Muster gemacht. Dieses habe ich dann mit Digipapier von Kleine göhr.e Design gefüllt und darauf das Freebie platziert.
Der Schriftzug viel ist die Schrift AppleSpice.
Nun noch das Glück. Das muss ja geschnitten werden, aber nicht als Linie sichtbar sein. Außerdem müssen die Buchstaben schön groß und dick sein. Da fand ich die Schrift Gill Sans Ultra Bold genau richtig. 
Nun das ganze an den Plotter geschickt. Das ganz äußere Offset und den inneren Rahmen entfernt und nun den Rahmen und das Motiv auf die Klappkarte geklebt.
Die Buchstaben habe ich mit Abstandsklebepads an die Originalposition geklebt. Für die Ü-Punkte musste ich die sogar noch halbieren, weil es sonst nicht so schön aussah. 
Aber das Ergebnis ist genial und viel Glück kann man ja immer haben.

 
%d Bloggern gefällt das: