Seit dieser Woche bin ich Mitglied in Miriams Kreativ Team (ihren Stamm-probeplotterinnen) und heute ging auch ihre Fan-gruppe auf Facebook online. Und gleich zum Start hat sie uns alle mit einem wie ich finde traumhaften Freebie beschenkt. Es ist ein Herz mit zwei Vögeln oder soll ich sagen Turteltauben darinnen. Das passt zum Valentinstag nächste Woche aber in schönen Pastellfarben finde ich sie auch als Frühlingsdeko super. Und da es das Freebie auch einmal mit einem Loch zum Aufhängen gibt, hatte ich sofort eine Idee. 

In meinem riesigen geteilten Wohnzimmerfenster hängt ein Weidenzweig. Darinnen hängen ganzjährig Glastropfen. Je nach Jahreszeit und Lust kommen noch andere Deko Dinge dazu. 

Egal wie spät es nun war, ich musste basteln. Oder sollte ich besser sagen, ich ließ meinen Plotter basteln. Jeweils 5 Herzen passten auf ein 12×12 Zoll Bogen 235 g strukturierten Papier.  Ich habe das ganze in drei schönen Pastellfarben schneiden lassen. Immer wenn ein Bogen fertig war und die Cameo den nächsten Schnitt habe ich Fäden an die Herzen ? gemacht und dann ging es ins Wohnzimmer und ans dekorieren. 

Hier schon mal ein erstes Bild. Im hellen wird morgen noch ein besseres gemacht.

%d Bloggern gefällt das: