Heute war Papier Tag. 

Gestern hat Miriam Brückner die neue Karte veröffentlicht und ich fand sie so toll, dass ich sie einfach auch haben musste. 

Ich habe die verschiedenen Teile mehrfach in verschiedenen grün und gelb Tönen geplottet und dann für mich die schönste Farbkombination rausgesucht. (und habe noch genug Teile für eine zweite) 

Dann habe ich zunächst die Teile für das Popup Motiv zusammengesetzt. Das ist einfacher als es aussieht und ich werde auch immer schneller im Zusammensetzen. Dann habe ich mir Nadel und Faden das Popup Motiv an der Karte befestigt. Die Knoten (mit dem tollen Tipp von Miriam mit den Büroklammern ist das echt toll) verschwinden dann unter dem Motiv außen das ganz am Schluß aufgeklebt wird.

Und frei nach dem Motto, hier plotter ich, ich kann nicht anders, habe ich auch noch ein neues (noch unveröffentlichtes Plottmotiv) von Cyncopia probegeplottet. Das werde ich bestimmt die nächsten Tage auch zeigen. 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: