Mit dieser Sendung bin ich groß geworden. Damals (oh man bin ich alt) hat Michael Schanze die Sendung modiert. Die Titelmelodie war anders heute und der Plopp, das heißt Stopp, war in aller Munde.
Nun wollte ich danach ein Quiz für Kinder in der Gemeinde machen. Programmieren kann ich nicht, aber warum nicht mit Powerpoint dachte ich mir. Dann kann man es mit dem Beamer an die Wand werfen, auf dem Boden mit Tesakrepp die Felder 1, 2 oder 3 abkleben und dann geht es los. 
Ich habe für die Fragen und die drei möglichen Antworten Layouts erstellt, so das man nur die Frage und die Antworten eingeben muss und schon kann es losgehen.

Powerpoint Vorlage 1, 2 oder 3

Die Powerpoint-Vorlage 1, 2 oder 3 lässt sich für jeden leicht anpassen. 
Als Demo hab ich hier mal ein kleines Video – Viel Spaß beim mitraten.
Die Vorlage könnt ihr hier herunterladen

Umsetzung und Grafik von mir 
Töne: www.hoerspielbox.de

Den Kindern hat es einen Riesenspaß gemacht und ich denke, es war nicht das letzte Mal, das ich dieses Quiz in einer Gruppe eingesetzt habe.

 

%d Bloggern gefällt das: