Ich gestehe, ich bin heute Schokosüchtig – naja nicht nur heute *ggg* aber heute war mir mal danach, tolle Verpackungen für Schokolade zu zaubern, die das kleine Geschenk gleich nach noch viel mehr aussehen lassen.
Und Pralinen verschenkt doch jeder gern,vor allem die längsten der Welt (nein, ich bin nicht von der Werbung infiziert)
Die tolle Verpackung für zwei Duplos ist wieder von Miriamkreativ genauso wie die tollen Spiralblumen als Deko. Da hab ich gleich auf Vorrat von geschnitten, denn damit kann man echt soviel anstellen und die werten jeden Geschenk gleich noch auf.
Die Verpackung hab ich aus 220 g Papier von Tedi geschnitten, die Spiralblumen aus Tonpapier.

Die süßeste Art Danke zu sagen…

… mit der tollen Verpackung von MiriamKreativ.de total einfach.
Und macht soviel her. 
Diese Verpackung bekommen auch Einsteiger mit dem Plotten mit Papier ganz einfach hin.
Das Digipapier ist von Kleine göhr.e Design und der Digistamp auch.
Die Banderole für das Merci habe ich selbst gemacht. 
Font: Gabriola. Der Karton ist von faltkarten.com (220g)


Jetzt muss ich aber die Schokolade samt Verpackung kühl und gut versteckt weglegen, sonst verschwindet sie in irgendeinem (wenn nicht sogar in meinem) hungrigen Bauch meiner Familie, denn Schokolade mag hier jeder gern.

 
%d Bloggern gefällt das: