Weitere Beiträge

Blog

Elster Kira, die Handpuppe

Schon vor den Sommerferien habe ich mir meiner Kollegin den Einschulungsgottesdienst geplant. Es gab einen schönen Vorschlag der Landeskirche, anlässlich des 10. Geburtstag von Kira. Kira ist das Maskottchen von Kirche entdecken, einen Portal im Internet für Kinder Nun brauchten wir eine Handpuppe eine Elster. Wir beide hatten zwar einen Raben als Handpuppe aber wenn […]

/ Kommentare: 0

Betonwindlichter

Im zweiten Anlauf hat es dann geklappt, die Betonwindlichter sind toll geworden. Vorallem draussen können sie jetzt glänzen 😉

/ Kommentare: 0

Windlicht und Gedenkbild

Jetzt war es soweit, mein Sohn Malte wurde konfirmiert. Spannend, bisher waren es immer andere Kinder, die ich konfirmiert habe und andere Familien, denen ich Tipps zur Gestaltung des Tages gegeben habe. Jetzt war ich selber Mutter eines Konfirmanden. Irgendwie schon komisch und natürlich wollte ich es so schön wie möglich machen.

/ Kommentare: 0

Mose, die Eidechse

In diesem Jahr wollten wir die Kinderfreizeit nach Ideen aus dem Buch 12 Kindergottesdienste mit elementaren Bibelgeschichten gestalten. Dieses Buch (und noch ein weiteres) wurden von Dirk Schliephake und Martina Steinkühler herausgegeben. In diesem Buch erzählt Frau Bibelwitz ihren Tageskindern Niklas und Gesa Geschichten von Gott. Frau Bibelwitz hat ein Haustier, eine Eidechse. Diese Eidechse […]

/ Kommentare: 0

Ein neuer Osterkranz muss her

Irgendwie wirkt die Wohnzimmertür kahl, nachdem der große Weihnachtsstern  im Januar verschwunden ist. Da passte es ja super, das ich bei VBS einen tollen Osterkranz gefunden habe. Also ab nach Verden, alle “Zutaten” eingekauft, und nun ging es ans gestalten. Und weil er so toll geworden ist, habe ich gleich noch einen für meine Mama […]

/ Kommentare: 0

Oh Tannenbaum

Der Heiligabend war schön und nun kann ich ihn zeigen, meinen Weihnachtsbaum. Komplett aus Quillingsternen in rot und weiß, da haben sich die vielen Stunden gelohnt.

/ Kommentare: 0

Schneemann zum füllen

Für Eltern, Schwiegereltern und Schwägerin gibt es zu Weihnachten in diesem Jahr selbstgebackene Kekse. Doch nur in eine Tüte packen ist doch langweilig. Also habe ich wie wild nach schönen Verpackungen gesucht, und bei VBS wurde ich fündig. Ist er nicht knuffig dieser Schneemann aus Styroporkugeln? Und das beste, den dicken Bauch kann man öffnen […]

/ Kommentare: 0

Ein Riesen-Weihnachtsstern

Das Quillingfieber hat mich voll im Griff. Für dieses Jahr bin ich dabei, komplett neuen Weihnachtsbaumschmuck zu basteln, in rot und weiß aus Quilling. Und deswegen musste für die Wohnzimmertür auch noch Riesenstern her. Und endlich ist er fertig, zwei Wochen, mit natürlich vielen Pausen, habe ich daran gebastelt, und jetzt voila,kann ich ihn zeigen […]

/ Kommentare: 0