All you need is love

All you need is love

Liebe, dieses unbeschreibliche Gefühl, hat mich zum Zeichnen inspiriert. Schließlich möchte ich zum Valentinstag meinem lieben Mann auch einen Gruß überreichen. 
Liebe, das sind Schmetterlinge Bauch, und der Pfeil mitten durchs Herz. 
Insgesamt sind dann 50 Digipapiere entstanden und 10 Schneidedateien und Digi-Stamps. Da ganz viele Herzen drin vorkommen, habe ich es Valentine Hearts genannt. 
Und alle haben irgendwie was mit mir und meinem Mann zu tun. 


So sind in dem Wortherz nur Sprachen drin, die ich selber mal gelernt habe. Bei den Sprüchen ist der Spruch von unserer Hochzeitseinladung mit dabei, aber halt auch das, was ich empfinde. Also ein ganz persönliches Set.
Dieses Set ist genauso in meinen Shop eingezogen, wie meine neue Karte mit Herzverschluss.

In einem fiktiven Lexikonbeitrag (die Datei gibt es als Freebie) habe ich Liebe so beschrieben: Liebe – Ein unbeschreibliches, inniges Zusammengehörigkeitsgefühl mit Millionen Schattierungen.

Wie sehe denn euer fiktiver Lexikonbeitrag aus?

Bei Miriamkreativ gibt es gerade tolle LOVE Buchstaben – da musste mein Digipapier natürlich auch drauf.

Und auch mein Team hat schon einige Umsetzungen gezaubert.

Wenn kreative Geistesblitze starten…

Wenn kreative Geistesblitze starten…

Kennt ihr das auch? Man hat eine Idee und will die unbedingt umsetzen? Oder man sieht etwas, was andere gestaltet haben und will das auch ausprobieren?
Man legt dann fröhlich los und vergisst dabei so ganz die Zeit.
Und manchmal nicht nur die Zeit….

  • Da liegt die Wäsche dann auch noch am nächsten Tag nass in der Maschine, weil man ganz vergessen hat, das man die Maschine angestellt hat
  • Das Essen kommt zu spät auf den Tisch
  • Der Mann wird sauer, weil man zuwenig Zeit mit ihm verbringt

Ich glaube, das geht jedem kreativen Kopf so. Ob es nun ein kreatives Werk geht, oder auch eine Problemstellung auf der Arbeit, oder oder oder.
Jedenfalls bekam ich, als mir dieser Spruch in den Sinn kam und ich dazu eine Grafik auf Facebook gepostet habe, ganz viel Zuspruch.

Das hat mich animiert, diese Datei als Freebie für euch zur Verfügung zu stellen.

Hier geht es zum Freebie

Aber ich bin mal etwas gemein (ja, das kann ich auch auch), ich hab ja oben schon erzählt, was mir schon passiert ist. Da möchte ich natürlich auch wissen, was habt ihr schon mal vergessen, beim kreativen Werkeln?

Jeder, der hier auf der Seite kommentiert (und Email-Adresse mir irgendwie zukommen lässt) oder auf Facebook kommentiert und von seinen kleinen Zeitvergessern erzählt, bekommt das Passwort zum Download des Freebies per Email innerhalb von 48 h.
Es steht im SVG / DFX / Studio 3 und auch als png Format zur Verfügung.

Und damit es jeder sehen kann, hab ich es auf eine Tasche gepresst.

 

Faltkarte Schneeglöckchen

Faltkarte Schneeglöckchen

Weihnachten ist vorbei. Doch schon stehen wieder Geburtstage an. Ich wollte eine Karte mit Blumen haben. Diese sollten aber zur Jahreszeit passen. 
Naja der Blick aus dem Fenster ist eher grau und trist, aber dann fielen mir die ersten Boten des ausklingenden Winters an. 
Die ersten Blumen, die ihre Köpfe manchmal sogar schon durch den Schnee stecken sind die Schneeglöckchen. Da war das Motiv gefunden. Und Ideen für weitere Karten waren auch gleich da.
Ich wollte auch einen für mich unverkennbaren Stil entwickeln. Es sollte eine Art Scherenschnitt werden, aber mit Positiv und Negativ. 
Hoffentlich gefällt es euch genauso gut wie mir.


Der Vorteil von dieser Faltkarte liegt auf der Hand, der Plotter hat sie im Handumdrehen geschnitten (eine gute Matte und gutes Papier vorausgesetzt) und je nach Farbkombination wirkt sie immer anders.
Den filigranen äußeren Teil der Karte habe ich mit 220 g Tonkarton geschnitten. Das innere Einlegeblatt (das wirklich nur reingelegt ist) aus 100 g farbigen Kopierpapier.
Heute nun zieht diese Faltkarte in meinen Shop ein.
Aber nur so eine Karte ist ja auch unpraktisch, sie muss ja geschützt werden und will ja auch irgendwie ihren Adressaten erreichen. Deswegen habe ich auch gleich noch passende Umschläge gezaubert. 
In der Standardfassung ist der Umschlag zum Kleben. Dann kann man die Karte gut mit der Post verschicken.

Aber vielleicht überreicht man die Karte ja auch persönlich und möchte nur die Karte schützen, vielleicht sogar den Umschlag gar nicht beschriften, damit er weiter benutzt werden kann. Dafür gibt es eine Version zum stecken.

Diesen Umschlag bekommt ihr als Freebie in meinem Shop.

Mein Probeplott-Team war richtig fleißig und hat ganz viele Karten und Umschläge gezaubert. Und wer genau hinschaut, sieht vielleicht sogar schon einen Teil der nächsten Karte, die es ab Sonntag gibt.

Bestecktasche Prosit 2018

Bestecktasche Prosit 2018

In nur zwei Wochen verabschieden wir das Jahr 2017 und begrüßen 2018.
In vielen Familien und Freundeskreises wird das ordentlich gefeiert. Da darf eine Tischdeko nicht fehlen.
Da habe ich eine Bestecktasche aus 2 Ebenen erstellt. So kann man zum Beispiel das Besteck nach Vor- und Hauptspeise trennen, oder auch eine Serviette in das untere Fach hineinfalten.
Mein Beispiel hier habe ich mit meinem Konfetti-Digi-Papier erstellt.


Die Schneidedatei gibt es als Freebie bis zum 31.12.2017 hier auf meiner Seite. (klar, danach braucht man sie ja nicht mehr mit der Aufschrift)
Weitere Texte folgen demnächst als Set im Shop.

https://www.kaulamade.de/download/bestecktasche-prosit-2018/

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum

Wenn ich an Weihnachten denke, fällt mir immer der Weihnachtsbaum und die Weihnachtslieder ein.
Schon als Kind war es immer eine besondere Zeit, wenn am 23. Dezember dieses pieksige Etwas eingezogen ist. Dann wurde das Wohnzimmer verschlossen und durfte erst nach dem Weihnachtsgottesdienst betreten werden.
Aber auch schon vorher hab ich mir immer einen Spaß draus gemacht (und mache es zum Teil sogar noch heute) bei Autofahrten die Tannenbäume mit Lichtern zu zählen.
Ab jetzt darf ich immer einen mehr zählen, denn ein kleiner Tannenbaum mit Licht aus Papier kann nun bei mir einziehen.


Und wer mag, darf ihn gern nachbasteln. Die Datei steht unten zum Download bereit.
Und sie kommt sogar vielfältig daher. Man kann den Tannenbaum mit und ohne „Stamm“ benutzen, oder auch den ganzen Rahmen weglassen und das Bild an sich als Fensterbild benutzen.


Die Sterne im Rahmen sind ebenfalls optional und auch ob man das Licht mit Transparentpapier hinterklebt oder nicht.


Die Datei kommt als svg und studiodatei daher.

Viel Spaß beim nachbasteln, ich freue mich schon eure Tannenbäume zu sehen.

Oh Tannenbaum - Leuchte
Oh Tannenbaum - Leuchte
Zu Weihnachten gehört für mich auf alle der Weihnachtsbaum und die guten alten Weihnachtslieder. Oh Tannenbaum oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter. Da war die Idee geboren und diese Tannenbaumleuchte...
Size460.86 KB
Downloaded242 times
Last Updated9. Dezember 2017
Download

Anleitung Doppelklappkarte mit Fotos und Video

Anleitung Doppelklappkarte mit Fotos und Video

Da mir nun schon mehrere gesagt haben, dass sie Probleme haben mit der schriftlichen Anleitung für die Doppelte Klappkarte, hier nun eine in Fotos

Und damit ihr gleich mitloslegen könnt, hier nochmal der Download

Doppelte Klappkarte
Doppelte Klappkarte
Die Klappkarte hat noch einen kleinen Klappteil auf dem Deckblatt, der durch ziehen ausgelöst wird. So können versteckte Botschaften sichtbar werden. Es gibt die Karte mit runden und mit spitzen Ecken,...
Size1.26 MB
Downloaded278 times
Last Updated9. Dezember 2017
Download

(mehr …)