Thank you for the music

Musik ist soviel: Lebensgefühl, Rhythmus, Dank, Liebe, Hobby
Ein Leben ohne Musik kann ich mir nicht vorstellen.
Und meine Tochter noch viel weniger.
Klavier. Gesang und Tanzen
Musik aktiv machen aber auch passiv geniessen und sich dazu bewegen.


Was passt da besser als diese tolle Karte von Miriamkreativ zum 16. Geburtstag.
Die Noten, wie auch der Notenschlüssel und die Notenlinien sind handcoloriert mit Chameleon Pens. Ich musste da einfach an die ersten Schritte mit Noten denken, die ich damals gemacht habe. Es war eine Blogflöte und die Töne waren farbig zum besseren Erkennen. Deswegen habe ich auch hier alle gleichen Töne gleich farbig gemacht. Die Schattierungen, die es erst so richtig lebendig machen, kommen auf diesem Bild gar nicht so gut raus.
Das Einlegeblatt ist mit meinem Regenbogenwasserfarben-Digipaper gestaltet, Blau wie der Himmel, wie Freiheit.
All das wünsche ich meiner Tochter für das neue Lebensjahr. Freiheit, Rhythmus, und jede Menge neue Entdeckungen. Und natürlich Musik, die sie dabei begleitet.

**Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit MiriamKreativ. Die Plottdatei wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Beitrag befinden sich Links zu den Produktseiten der Hersteller.**

 


Füge einen Kommentar hinzu